logo

 Wir bedanken uns bei den fast 300 interessierten Besuchern

an unserem Tag der offenen Tür am 21. Oktober 2017

Programmübersicht

 Workshops zu verschiedenen Ausbildungsbereichen

            WS-Runde 1:    9.15 Uhr -   9.45 Uhr

            WS-Runde 2:  10.00 Uhr - 10.30 Uhr

            WS-Runde 3:  10.45 Uhr - 11.15 Uhr

            WS-Runde 4:  11.30 Uhr - 12.00Uhr

  

Informationen und Filme zur Ausbildung

Raum V1

 

 Lernstudios zu den Unterrichtsfächern

2. OG Haus 1

 

Viertelstündlich Hausführungen

Treffpunkt im Eingangsbereich Haus 1

 

 Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt
 im Aufenthaltsraum Erdgeschoss 

 

 

 

In sechs verschiedenen Workshops stellten die Auszubildenden im Kurs 2

die Inhalte der 3-jährigen Ausbildung am Staatsinstitut dar.

 

 

WS 1 - Mathematik

 „Offene Aufgaben im Mathematikunterricht –

viele Wege führen nach Rom.“ 

 

WS 2 - Mathematik

 „Grundrechenarten 3./4.Jgst. - endlich versteh ich Mathe!“

  

WS 3 - Deutsch

"Rechtschreibstrategien machen Kinder froh - und Erwachsene ebenso!"

 

WS 4 - Deutsch als Zweitsprache

 

 „Damit neue Sprache Heimat wird – Möglichkeiten der Sprachaktivierung.“ 

 

WS 5 - Psychologie

"Ich bin ich und du bist du - Übungen zur Selbst- und Fremdwahrnehmung."

 
WS 6 - Psychologie 
 
„Eine Reise durch die Welt der Wahrnehmung!“


 

Ausbildung

Die Ausbildung dauert 5 Jahre und unterteilt sich in die Abschnitte

Die Schwerpunkte der Ausbildung am Staatsinstitut sind folgender Übersicht zu entnehmen:

Grundwissenschaften:

Schulpädagogik, Psychologie, Allgemeine Pädagogik

Fachdidaktiken:

Deutsch, Mathematik, Deutsch als Zweitsprache

Förderlehrerspezifische Aufgabenfelder:

Lernbeobachtung und Förderplanung, Individualisierende Unterrichtsformen, Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen, Medienpädagogik / Informationstechnologie

Zusatzqualifikationen:

Förderung an Ganztagsschulen, Förderung durch musisches Gestalten, Förderung an außerschulischen Lernorten, Förderung durch Sport und Spiel, Darstellendes Spiel, Lernen lernen, Künstlerisches Gestalten, Kommunikationsstrategien
Zusätzliche Angebote: Philosophieren mit Kindern, Ausbildung zum Lions-Quest-Pädagogen
 

Praktika:

9 Wochen pro Ausbildungsjahr

Die Stundentafel kann hier herunter geladen werden.

Hier erhalten Sie weitere Informationen des Kultusministeriums wie Vorbereitungsdienst oder Besoldung.