logo
Ministerialdirigent Stefan Graf würdigt die Leistung der Studierenden

Für die Absolventinnen des Prüfungsjahrgangs 2015 ist es eine hohe Auszeichnung, dass Mdgt. Stefan Graf aus dem Kultusministerium die Zeugnisse überreicht und dabei die hohe Leistung aller Studierenden würdigt. Ernstes und Unterhaltsames prägten den Rahmen der Abschlussfeier, die auch in diesem Jahr im Asamtheater der Stadt Freising stattfand. Beim anschließenden Stehempfang im Staatsinstitut war dann Zeit zur Begegnung, zum Gespräch und zum Freuen.

Weiterlesen
Das 14. Treffen der Praktikumsschulen ist wieder eine wertvolle Fortbildung

Der Lehrplan Deutsch als Zweitsprache, die Weiterentwicklung des Praktikums und aktuelle Informationen aus dem Staatsministerium bildeten den Rahmen für einen Fortbildungstag, bei dem auch das Miteinander und der kollegiale Austausch ihren Platz hatten.

Weiterlesen
Neue Studierende in der Mitarbeit "Lernstudio"

Im April übergaben die bisherigen Studierenden der "Arbeitsgemeinschaft Lernstudio" ihre Aufgaben an Studierende aus Kurs 1 und Kurs 2.

Dabei bedankten sich die Studierenden aus den Kursen 1 und 2 sehr herzlich für die bisher geleistete Arbeit und die große Unterstützung für alle "neuen" Studierenden.

 

 Außerdem wünschten sie den Prüflingen für die kommenden Abschlussprüfungen alles, alles Gute!

Weiterlesen
So ein Circus

Originale Begegnung zum Ausbildungsbereich "Unterricht für Kinder beruflich Reisender“ war Mitte März angesagt. Familiencircus RIO gastierte in Freising (mit Tochter Lawinia - sie ist bei uns im 2. Ausbildungsjahr zur Förder- lehrerin!) und ermöglichte eine eigene Vorstellung für das Staatsinstitut. Circus erleben und hinter die Kulissen schauen – das war die passende Vorbereitung auf den folgenden Projekttag „Ein Circus- oder Schaustellerkind kommt an meine Schule – was dann?“

Weiterlesen
Gemeinsame Fortbildung für unsere Praktikumsschulen

Im Oktober 2014 trafen sich die Praktikumsschulen zur inzwischen traditionellen Fortbildung und zum Kennenlernen der kommenden Praktikantinnen. Wie immer kamen alle und genossen neben dem fachlichen Teil auch die Gelegenheit zum Austausch.

Weiterlesen