Ein Förderlehrer...

„…unterstützt den Unterricht und trägt durch die Arbeit mit Schülergruppen zur Sicherung des Unterrichtserfolgs bei. Sie bzw. er nimmt besondere Aufgaben der Betreuung von Schülerinnen und Schülern selbstständig und eigenverantwortlich wahr und wirkt bei sonstigen Schulveranstaltungen und Verwaltungstätigkeiten mit."
– Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst vom 23. September 2014  Az.: III.3-BP7035-4b.123 050

Ganz konkret:

Wir unterrichten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Deutsch als Zweitsprache.
Wir fördern jeden Schüler und jede Schülerin individuell auf der Grundlage eines Förderplans.
Wir arbeiten in enger Abstimmung mit der Klassenlehrerin und weiteren Kooperationspartnern.
Wir tragen durch die Arbeit in kleinen Gruppen, in Einzelförderung oder gemeinsam mit der Lehrkraft im Klassenunterricht zur Sicherung des Lernerfolgs bei.
Kontakt

Die Förderlehrer im Videoportrait